Nudeln mit Gemüse und Nüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Gemüse und Nüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
857
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien857 kcal(41 %)
Protein24 g(24 %)
Fett49 g(42 %)
Kohlenhydrate80 g(53 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,7 g(32 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E12,2 mg(102 %)
Vitamin K121,5 μg(203 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,6 mg(72 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure246 μg(82 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin15,2 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium805 mg(20 %)
Calcium239 mg(24 %)
Magnesium133 mg(44 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren8 g
Harnsäure127 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
2
Zutaten
300 g grüner Spargel
100 g Prinzessbohne
6 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
1 EL Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
200 g Spaghettini
2 EL Dosenmais
1 EL gehackte Petersilie
40 g grob gehackte Walnüsse
2 EL zerbröckelter Pecorino
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Unteres Drittel vom Spargel schälen, Enden abschneiden und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. In siedendem Salzwasser ca. 10-12 Min. garen, abtropfen lassen. Die Bohnen putzen und nach 4 Min. zum Spargel geben, mitkochen.
2.
Spaghettini nach Packungsangabe in reichlich Salzwasser bissfest kochen.
3.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Spargel, Bohnen und Mais kurz darin schwenken, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft kräftig abschmecken. Die abgetropften Spaghettini mit den Nüssen untermischen und die Petersilie unterrühren. Spaghettini mit Walnüssen und grünem Spargel und auf Tellern anrichten und mit Käse bestreut servieren.