Nudeln mit scharfer Tomatensauce (all arabbiata)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit scharfer Tomatensauce (all arabbiata)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
486
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien486 kcal(23 %)
Protein17 g(17 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate75 g(50 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K10,5 μg(18 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,3 mg(53 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure77 μg(26 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin7,1 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium574 mg(14 %)
Calcium44 mg(4 %)
Magnesium75 mg(25 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren3,3 g
Harnsäure94 mg
Cholesterin12 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Penne
Salz
500 g reife Tomaten
2 rote Chilischoten
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
80 g geräucherte Speckwürfel
2 EL Olivenöl
150 ml Gemüsebrühe
Pfeffer aus der Mühle
½ Bund Basilikum
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomatePenneOlivenölBasilikumSalzChilischote
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen.
2.
Die Tomaten brühen, häuten, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Chili waschen und in Ringe schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, die Zwiebel in Würfel und den Knoblauch in Scheiben schneiden. Den Speck in einer Pfanne mit heißem Öl knusprig anbraten, die Zwiebel, den Knoblauch und die Chiliringe zugeben, die Tomatenwürfel unterrühren und mit der Brühe auffüllen. Salzen und pfeffern und bei mittlerer Hitze 15 Minuten köcheln lassen. Das Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in heißem Öl kurz frittieren. Mit einer Siebkelle herausnehmen und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen.
3.
Die Nudeln abgießen, zu der Tomatensauce geben, kurz durchschwenken und in vorgewärmten Schälchen anrichten. Mit den frittierten Basilikumblättchen garniert servieren.