0

Nudeln mit scharfer Tomatensauce (all arabbiata)

Nudeln mit scharfer Tomatensauce (all arabbiata)
0
Drucken
20 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Penne
Salz
500 g reife Tomaten
2 rote Chilischoten
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
80 g geräucherte Speckwürfel
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
150 ml Gemüsebrühe
Pfeffer aus der Mühle
½ Bund Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen.
Schritt 2/3
Die Tomaten brühen, häuten, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Chili waschen und in Ringe schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, die Zwiebel in Würfel und den Knoblauch in Scheiben schneiden. Den Speck in einer Pfanne mit heißem Öl knusprig anbraten, die Zwiebel, den Knoblauch und die Chiliringe zugeben, die Tomatenwürfel unterrühren und mit der Brühe auffüllen. Salzen und pfeffern und bei mittlerer Hitze 15 Minuten köcheln lassen. Das Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in heißem Öl kurz frittieren. Mit einer Siebkelle herausnehmen und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen.
Wie Sie eine Tomate ganz einfach in kleine Würfel schneiden
Schritt 3/3
Die Nudeln abgießen, zu der Tomatensauce geben, kurz durchschwenken und in vorgewärmten Schälchen anrichten. Mit den frittierten Basilikumblättchen garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar