print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Nudeln mit Tomaten und Oliven

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Tomaten und Oliven
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
677
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
500 g
5
2 EL
2 Zweige
frischer Thymian
2 EL
3 EL
schwarze Olivenpaste aus dem Glas
1 Bund
100 g
geriebener Parmesan
Salz Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpaghettiTomateButterThymianOlivenpasteBasilikum

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten heiß überbrühen, kalt abschrecken, Haut abziehen, vierteln, entkernen, Fruchtfleisch fein hacken. Butter erhitzen, Tomaten dazugeben, Thymianblättchen abzupfen, fein hacken, untermischen, bei schwacher Hitze 5 Minuten köcheln lassen.

2.

Olivenpaste und Paniermehl unterrühren, weitere 5 Minuten köcheln lassen, salzen und pfeffern. Nudeln laut Packungsanweisung bißfest garen, abgießen. Nudeln auf Tellern verteilen, mit Tomatensauce begießen, mit Basilikum garnieren und Parmesan darüberstreuen.

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien677 kcal(32 %)
Protein27,54 g(28 %)
Fett19,32 g(17 %)
Kohlenhydrate103,53 g(69 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Vitamin A264,47 mg(33.059 %)
Vitamin D0,12 μg(1 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin B₁0,79 mg(79 %)
Vitamin B₂0,53 mg(48 %)
Niacin14,22 mg(119 %)
Vitamin B₆0,46 mg(33 %)
Folsäure175,28 μg(58 %)
Pantothensäure1,17 mg(20 %)
Biotin6,18 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,32 μg(11 %)
Vitamin C23,94 mg(25 %)
Kalium816,15 mg(20 %)
Calcium364,75 mg(36 %)
Magnesium152,32 mg(51 %)
Eisen5,42 mg(36 %)
Zink3,82 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren8,18 g
Cholesterin32,26 mg
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar