Nudeln mit Zucchini, Lachs und Mozzarella

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Zucchini, Lachs und Mozzarella
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
643
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien643 kcal(31 %)
Protein33 g(34 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate73 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K19,1 μg(32 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11,4 mg(95 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,3 μg(5 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium477 mg(12 %)
Calcium278 mg(28 %)
Magnesium86 mg(29 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod98 μg(49 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren11 g
Harnsäure77 mg
Cholesterin64 mg
Zucker gesamt2 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.
2.
Den Zucchino waschen, putzen und in feine Streifen schneiden oder hobeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit den Zucchinistreifen in heißem Öl 2-3 Minuten anschwitzen.
3.
Den Lachs klein schneiden und den gut abgetropften Mozzarella klein würfeln. Beides mit den abgetropften Nudeln unter die Zucchini schwenken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Auf Tellern anrichten und mit Schnittlauch bestreut servieren.
Schlagwörter