Nudelsalat mit Garnelen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelsalat mit Garnelen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
538
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien538 kcal(26 %)
Protein33 g(34 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K19,4 μg(32 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin11,9 mg(99 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure73 μg(24 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium745 mg(19 %)
Calcium266 mg(27 %)
Magnesium177 mg(59 %)
Eisen5,6 mg(37 %)
Jod97 μg(49 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure290 mg
Cholesterin189 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
chinesische Eiernudel
250 g
1
kleine rote Zwiebel
2
400 g
frische Garnelen
4 EL
geröstete Sesamsamen
3
Zitronen (Saft)
1
kleine rote Chilischote
1 TL
1 EL
gehackte Petersilie
1 EL

Zubereitungsschritte

1.
Zuckerschoten waschen, die Enden abschneiden und in reichlich Salzwasser 6 Min. blanchieren. Abtropfen lassen. Nudeln nach Packungsanleitung garen und abkühlen lassen. Zwiebel schälen und in hauchdünne Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in dünne Ringe schneiden. Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Chilischote waschen, aufschneiden, die Kerne entfernen und in Streifen schneiden.
2.
2-3 EL Sesamöl erhitzen und die Garnelen darin bei mittlerer Hitze braten. Etwas abkühlen lassen. Nudeln, Garnelen, Zuckerschoten, Zwiebel, Frühlingszwiebeln, Limettensaft, 3 EL Sesamöl, Chili, Koriander, Petersilie, Schnittlauch, Sesam und Salz mischen. In Schälchen verteilen und sofort servieren.