Nudelsalat mit Thunfisch

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudelsalat mit Thunfisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
526
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien526 kcal(25 %)
Protein47 g(48 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe23,4 g(78 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D3,2 μg(16 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K65,6 μg(109 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin24,7 mg(206 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure181 μg(60 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin13,7 μg(30 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium2.278 mg(57 %)
Calcium255 mg(26 %)
Magnesium253 mg(84 %)
Eisen12,7 mg(85 %)
Jod39 μg(20 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure427 mg
Cholesterin49 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 milde rote Zwiebel
1 Handvoll gemischte Kräuter z. B. Petersilie, Schnittlauch, Basilikum
480 g getrocknete Cannellino-Bohnen Dose
280 g Thunfisch Dose (in Öl)
100 g getrocknete Soft-Tomate getrocknet
½ Zitrone Saft
4 EL weißer Balsamessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ThunfischZwiebelZitroneSalzPfefferZucker

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel häuten und fein würfeln. Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Die Bohnen und den Thunfisch abgießen, vom Thunfischöl 3-4 EL aufheben. Die Tomaten in Streifen schneiden. Den Zitronensaft mit Balsamico, Thunfisch-Öl, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Die Bohnen, den grob zerpflückten Thunfisch, Zwiebeln, Kräuter, Tomaten und Dressing vermengen und abschmecken. Am besten mindestens 30 Minuten durchziehen lassen und z. B. zum Lunch mitnehmen.