Okra-Tomatengemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Okra-Tomatengemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
114
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien114 kcal(5 %)
Protein4 g(4 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K24,7 μg(41 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure133 μg(44 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C62 mg(65 %)
Kalium569 mg(14 %)
Calcium87 mg(9 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren0,8 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
6
2
2
2 EL
100 ml
trockener Weißwein
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Okraschoten waschen und trocken reiben. Die Stiele knapp abschneiden, so dass die Frucht nicht verletzt wird. Die Tomaten waschen und die Stielansätze herausschneiden. Überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und beides fein würfeln. Zusammen in einer heißen Pfanne im Öl etwa 2 Minuten glasig schwitzen. Mit dem Wein ablöschen und die Tomaten untermischen. Mit Salz und Chili würzen, die Okraschoten zugeben und zugedeckt ca. 10 Minuten zusammen gar schmoren lassen.
2.
Vor dem Servieren mit Schnittlauch bestreuen und abschmecken.