Omelette mit Paprikafüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Omelette mit Paprikafüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
250
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien250 kcal(12 %)
Protein13 g(13 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K22,1 μg(37 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure113 μg(38 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin23,3 μg(52 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C120 mg(126 %)
Kalium397 mg(10 %)
Calcium173 mg(17 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren5,3 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin281 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
5 Eier
2 Paprikaschoten
2 Zwiebeln
200 ml Milch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
Olivenöl
2 EL Parmesan
Salbeiblatt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchParmesanEiPaprikaschoteZwiebelSalz

Zubereitungsschritte

1.
Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und der Länge nach in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und der Länge nach in dünne Spalten schneiden. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Paprika kurz anbraten, 1 TL Zucker darüber streuen, dann die Hitze reduzieren und zugedeckt 15-20 Min. dünsten. Immer wieder umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Eier verschlagen. Milch, Parmesan, Salz und Pfeffer einrühren. In einer großen Pfanne jeweils 1 EL Öl erhitzen und nacheinander 4 Omeletts goldgelb backen. Zum Wenden einen Teller oder großen Deckel benützen.
3.
Die Omeletts auf 4 Teller verteilen, mit dem Gemüse füllen, ein paar Salbeiblätter darüber streuen, zusammenklappen und mit viel Pfeffer gewürzt heiß servieren.