Omelette mit Paprikafüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Omelette mit Paprikafüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
250
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien250 kcal(12 %)
Protein13 g(13 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K22,1 μg(37 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure113 μg(38 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin23,3 μg(52 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C120 mg(126 %)
Kalium397 mg(10 %)
Calcium173 mg(17 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren5,3 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin281 mg
Zucker gesamt9 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
5
2
2
200 ml
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchParmesanEiPaprikaschoteZwiebelSalz

Zubereitungsschritte

1.
Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und der Länge nach in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und der Länge nach in dünne Spalten schneiden. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Paprika kurz anbraten, 1 TL Zucker darüber streuen, dann die Hitze reduzieren und zugedeckt 15-20 Min. dünsten. Immer wieder umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Eier verschlagen. Milch, Parmesan, Salz und Pfeffer einrühren. In einer großen Pfanne jeweils 1 EL Öl erhitzen und nacheinander 4 Omeletts goldgelb backen. Zum Wenden einen Teller oder großen Deckel benützen.
3.
Die Omeletts auf 4 Teller verteilen, mit dem Gemüse füllen, ein paar Salbeiblätter darüber streuen, zusammenklappen und mit viel Pfeffer gewürzt heiß servieren.