Orange-Cheesecake

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Orange-Cheesecake
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 3 h 45 min
Fertig
Kalorien:
6850
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6.850 kcal(326 %)
Protein149 g(152 %)
Fett446 g(384 %)
Kohlenhydrate558 g(372 %)
zugesetzter Zucker398 g(1.592 %)
Ballaststoffe17,4 g(58 %)
Automatic
Vitamin A4,7 mg(588 %)
Vitamin D10,9 μg(55 %)
Vitamin E16,1 mg(134 %)
Vitamin K48,2 μg(80 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂3,8 mg(345 %)
Niacin33,5 mg(279 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure475 μg(158 %)
Pantothensäure10,2 mg(170 %)
Biotin112,5 μg(250 %)
Vitamin B₁₂8,9 μg(297 %)
Vitamin C187 mg(197 %)
Kalium2.474 mg(62 %)
Calcium1.293 mg(129 %)
Magnesium217 mg(72 %)
Eisen14,7 mg(98 %)
Jod109 μg(55 %)
Zink11,1 mg(139 %)
gesättigte Fettsäuren271,7 g
Harnsäure152 mg
Cholesterin2.066 mg
Zucker gesamt464 g(1.856 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Für die Garnitur
2
unbehandelte Orangen
120 g
Für den Boden
250 g
120 g
2 EL
brauner Zucker
Für den Belag
800 g
250 g
30 g
120 g
4
1 Prise
1 Msp.

Zubereitungsschritte

1.
Die beiden Orangen heiß waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Den Zucker mit 250 ml Wasser aufkochen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Orangenscheiben in die kochende Flüssigkeit legen, einmal kurz aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen und 1-2 Stunden gut durchziehen lassen.
2.
Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.
3.
Für den Boden die Kekse im Blitzhacker nicht zu fein zerkrümeln. Die Butter zerlassen und mit dem Zucker unter die Brösel mischen. Die Keksmasse auf den Boden der Springform drücken. Im Kühlschrank kalt stellen.
4.
Für den Belag den Frischkäse, die saure Sahne, die Speisestärke, den Zucker, die Eier, Salz, Vanillearoma und die Zitronenschale mit einem Schneebesen verrühren. Die Masse auf den Keksboden geben und glatt streichen. Die Form mit Alufolie abdecken und ein paar Löcher hineinstechen. Den Kuchen 50-60 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
5.
Auskühlen lassen, aus der Form lösen und mit den abgetropften Orangenscheiben belegen. In Stücke geschnitten servieren.