Orangen-Hähnchenbrust mit Reis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangen-Hähnchenbrust mit Reis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
610
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien610 kcal(29 %)
Protein56 g(57 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate66 g(44 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K26,4 μg(44 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin33,5 mg(279 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure101 μg(34 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin10,9 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C100 mg(105 %)
Kalium995 mg(25 %)
Calcium137 mg(14 %)
Magnesium109 mg(36 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren5,3 g
Harnsäure466 mg
Cholesterin144 mg
Zucker gesamt25 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Erbsen auftauen lassen. Reis in einem Sieb unter fließendem Wasser waschen, dann mit knapp der doppelten Menge leicht gesalzenem Wasser aufkochen und zugedeckt bei kleinster Hitze ca. 15 Min. quellen lassen, dann die Erbsen zugeben und weitere 5-10 Min. fertig garen.
2.
Währenddessen Hähnchenbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Butterschmalz in einer backofenfesten Pfanne auf einer Seite kräftig anbraten, wenden und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 8 Min. fertig braten. 1 Orange heiß waschen, 4 Scheiben abschneiden und etwas Schale abschneiden, diese dann in feine Streifen schneiden (ca. 2 TL). Übrige Orangen auspressen.
3.
Bratensatz in der Pfanne mit dem Saft lösen, Honig und Orangenlikör unterrühren, Orangenscheiben einlegen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles zusammen auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit Petersilie garniert servieren.