Pasta mit geschmortem Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit geschmortem Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
400 g
Kürbisfruchtfleisch z. B. Hokkaido
400 g
2 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
200 ml
4 Zweige
400 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Die Schalotten schälen und in Spalten schneiden. Den Kürbis in Stücke schneiden. Die Rote Beete schälen und in dünne Spalten schneiden. Die Butter mit dem Zucker in eine heiße, ofenfeste Pfanne geben, das vorbereitete Gemüse darin schwenken, salzen, pfeffern und mit dem Zitronensaft und der Brühe ablöschen. Den abgezupften Thymian zugeben und im Ofen ca. 30 Minuten gar schmoren lassen. Am Schluss sollte die Flüssigkeit fast vollständig verdampft sein.
3.
Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abgießen und unter das Gemüse mengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.