Geschmorter Lammbraten mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geschmorter Lammbraten mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 3 h 15 min
Fertig
Kalorien:
546
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien546 kcal(26 %)
Protein61 g(62 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe25 g(83 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K21 μg(35 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin29,6 mg(247 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure262 μg(87 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin13,7 μg(30 %)
Vitamin B₁₂6,8 μg(227 %)
Vitamin C91 mg(96 %)
Kalium2.142 mg(54 %)
Calcium156 mg(16 %)
Magnesium151 mg(50 %)
Eisen8,7 mg(58 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink8,9 mg(111 %)
gesättigte Fettsäuren7,1 g
Harnsäure650 mg
Cholesterin171 mg
Zucker gesamt10 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
1
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 Knolle
3 Zweige
600 g
kleine Kartoffeln in der Schale gekocht
1
rote Paprikaschote geputzt, entkernt und in Streifen geschnitten
150 g
grüne Bohnen geputzt, Enden abgeschnitten
4
sehr kleine Artischocken
1 EL
4
Tomaten gehäutet, geviertelt, entkernt

Zubereitungsschritte

1.
Lammkeule waschen, trocken tupfen, rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben, in eine Reine legen, mit dem Butterschmalz bestreichen.
2.
Knoblauch aus der Knolle lösen und ungeschält zugeben. Rosmarinzweige auf die Keule legen, 2 Tassen Wasser angießen, die Reine in den vorgeheizten Backofen (180°C) schieben und ca. 2,5 Std garen, öfters mit dem Bratenfond übergießen.
3.
Kartoffeln pellen und in heißen Olivenöl mit etwas Pfeffer und Rosmarin rösten, salzen, beiseite stellen.
4.
Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 6-8 Min. blanchieren, herausnehmen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.
5.
Artischocken waschen, Stiele abbrechen, halbieren und Schnittflächen mit Zitronensaft beträufeln. Vorbereitete Artischocken mit der Schnittfläche nach unten in etwas Oliven goldbraun bei mittlerer Hitze anbraten, herausnehmen
6.
10 Min. vor Ende der Garzeit die Knoblauchzehen herausfischen, das vorbereitete Gemüse mit den Tomaten und Paprika zur Keule geben. fertig garen.
7.
Vom Knoblauch die Schale entfernen und den Knoblauch wieder zum Braten geben.
8.
Die fertige Lammkeule aus der Reine nehmen, aufschneiden und mit dem Gemüse und dem abgeschmeckten Bratfond auf einer großen vorgewärmten Platte anrichten und servieren.