Pasta mit Lachs-Melisse-Sauce

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pasta mit Lachs-Melisse-Sauce

Pasta mit Lachs-Melisse-Sauce - Cremiger Nudel-Fisch-Genuss mit angenehmer Zitrusnote.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
536
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien536 kcal(26 %)
Protein30 g(31 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate64 g(43 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D3,1 μg(16 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin14,1 mg(118 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂3,3 μg(110 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium623 mg(16 %)
Calcium77 mg(8 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure80 mg
Cholesterin76 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin13,1 mg(109 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁₂2,9 μg(97 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium525 mg(13 %)
Calcium50 mg(5 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren8,9 g
Harnsäure53 mg
Cholesterin76 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
300 g
200 ml
Fischfond (Glas)
150 g
4 Stiele
1 Prise
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

2.

Inzwischen Lachsfilet unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden.

3.

Fischfond in einem Topf aufkochen, vom Herd ziehen, saure Sahne einrühren und Lachsstücke zufügen. Topf wieder auf die Herdplatte geben und Lachs bei kleiner Hitze in 4 Minuten garziehen lassen.

4.

Inzwischen Zitronenhälfte heiß abwaschen, trockentupfen, 1/2 TL Schale abreiben und Saft auspressen. Zitronenmelisse waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen, einige für die Garnitur beiseitelegen, restliche hacken.

5.

Lachssauce mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, Zitronenschale und 2 EL Zitronensaft abschmecken. Gehackte Zitronenmelisse untermischen.

6.

Nudeln abgießen und auf 4 Teller verteilen. Die Sauce über die Nudeln geben und Melisseblättchen darüberstreuen.

Video Tipps

Lachsfilet waschen, trockentupfen und entgräten