Pasta mit Shrimps-Tomaten-Sauce

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Pasta mit Shrimps-Tomaten-Sauce

Pasta mit Shrimps-Tomaten-Sauce - Feiner Pastagenuss für Meeresfrüchte-Fans!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
585
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien585 kcal(28 %)
Protein29 g(30 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate81 g(54 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,8 g(29 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E7,4 mg(62 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin10,4 mg(87 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure87 μg(29 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C67 mg(71 %)
Kalium868 mg(22 %)
Calcium133 mg(13 %)
Magnesium132 mg(44 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod73 μg(37 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure211 mg
Cholesterin101 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E7,8 mg(65 %)
Vitamin K17,2 μg(29 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin10,2 mg(85 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure118 μg(39 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin9,8 μg(22 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C85 mg(89 %)
Kalium952 mg(24 %)
Calcium136 mg(14 %)
Magnesium135 mg(45 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod73 μg(37 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure212 mg
Cholesterin101 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Linguine
Salz
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
50 g schwarze entsteinte Oliven
1 milde grüne Peperoni
1 kleine rote Paprikaschote
4 EL Olivenöl
50 ml trockener Rotwein
3 EL Tomatenmark
400 g geschälte Tomaten (1 Dose)
200 ml Gemüsebrühe
1 EL getrocknete italienische Kräuter
300 g Garnelen
2 EL Ketchup
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateLinguineGarnelenTomatenmarkOliveRotwein
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Anleitung bissfest garen. Dann abgießen, abtropfen lassen.

2.

Während die Nudeln garen, Zwiebel und Knoblauch schälen, sehr fein würfeln. Oliven in Ringe schneiden. Peperoni waschen, putzen und in Ringe schneiden.

3.

Paprika waschen, halbieren, Kerne und weiße Innenhäute entfernen, Paprika klein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Paprika darin bei mittlerer Hitze unter Rühren 3–4 Minuten andünsten, mit Wein ablöschen und 5 Minuten bei kleiner Hitze leise köcheln lassen. Tomatenmark einrühren, Dosentomaten, Brühe und italienische Kräuter zufügen und zugedeckt weitere 8–10 Minuten garen.

4.

Garnelen, Oliven, Peperoni zugeben, mit Ketchup, Salz und Pfeffer abschmecken und noch 5 Minuten garen.

5.

Die abgetropften Nudeln mit der Sauce mischen und auf 4 Teller verteilen.

 
Hatte keinen Ketchup da, also habe ich etwas Mayonnaise genommen. Hat Allen super geschmeckt!
 
Ketchup????? Das geht gar nicht. .
Schlagwörter