Pfannen Pasta Pilze und Ricotta mit Käse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pfannen Pasta Pilze und Ricotta mit Käse

Pfannen Pasta Pilze und Ricotta mit Käse - © Hilcona

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
601
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien601 kcal(29 %)
Protein14 g(14 %)
Fett60 g(52 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D1,9 μg(10 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium295 mg(7 %)
Calcium571 mg(57 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren37 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin151 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
2
Zutaten
30 g Butter
1 Packung (350 g) Hilcona Cappelletti Pfannen Pasta Pilze & Ricotta
2 Zweige Rosmarin
1 EL Tomatenmark
100 ml Gemüsebrühe
200 g Schlagsahne
100 g Gouda
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneGoudaButterTomatenmarkRosmarin

Zubereitungsschritte

1.

Butter in einer Pfanne erhitzen. Nudeln darin ca. 5 Minuten unter Wenden braten. Rosmarin waschen, trockenschütteln, Nadeln, bis auf etwas zum Garnieren, von den Zweigen streifen und hacken.

2.

Nudeln aus der Pfanne nehmen, Tomatenmark im Bratfett kurz rösten. Mit Brühe und Sahne ablöschen und aufkochen. Käse grob reiben. Nudeln in die Soße geben und darin Wenden. Anrichten, mit Rosmarin und Käse bestreuen und mit Rosmarin garnieren.