Putenschnitzel in Mandelhülle

dazu Avocadodip
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Putenschnitzel in Mandelhülle
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zum Garnieren
Petersilie
Limettenzeste
rote Peperoni
Für den Avocadodip
½ Limette Saft und abgeriebene Schale
1 Schalotte
1 Tomate
1 EL gehackte Petersilie
1 Avocado
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für die Putenschnitzel
2 Putenschnitzel à ca. 125 g
2 EL Mehl
1 Ei
100 g gehobelte Mandelkerne
2 EL Butterschmalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Schalotte schälen und fein hacken. Die Tomate einige Sekunden überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und fein würfeln. Die Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausheben. Avocado, Limettensaft und die Limettenschale pürieren. Schalotte, Tomatenwürfel und Petersilie unterrühren, salzen und pfeffern.

2.

Die Putenschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Das Ei auf einem Teller verschlagen. Die Schnitzel zuerst im Mehl, dann im Ei und zuletzt in den Mandelblättchen wenden, die Panade gut andrücken. Butterschmalz erhitzen und die Schnitzel bei mittlerer Hitze auf jeder Seite in ca. 4 Min. goldbraun braten.

3.
Den Avocadodip nach Belieben garnieren und zum Schnitzel servieren.