Quarkauflauf mit Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quarkauflauf mit Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
255
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien255 kcal(12 %)
Protein12 g(12 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker16 g(64 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K15,9 μg(27 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin15,6 μg(35 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium333 mg(8 %)
Calcium90 mg(9 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin179 mg
Zucker gesamt25 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Quark (20 %)
3 Eier
1 Vanilleschote davon das Mark
1 unbehandelte Zitrone davon die abgeriebene Schale
50 g Zucker
Butter für die Auflaufform
1 TL Speisestärke
2 Kiwis
200 g Erdbeeren
Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkErdbeereZuckerEiVanilleschoteZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
2.
Kiwis schälen und in Spalten schneiden.
3.
Eier trennen. Eigelbe mit Quark, Vanillemark und Zitronenschale glatt rühren. Eiweiße mit Zucker steif schlagen und mit der Stärke unter die Quarkmasse heben. In eine gebutterte Auflaufform füllen und das Obst darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C Umluft ca. 20 Min. goldbraun backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.