Radieschen mit Anchovie-Butter

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Radieschen mit Anchovie-Butter
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
209
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien209 kcal(10 %)
Protein2 g(2 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K1,8 μg(3 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium319 mg(8 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren13,5 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin56 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
4
1 TL
100 g
weiche Butter
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RadieschenButterZitronensaftSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Die Radieschen waschen, putzen, nach Belieben ein wenig Grün belassen und die Radieschen halbieren. Die Sardellenfilets mit einer Gabel zerdrücken. Die Kapern fein hacken und zusammen mit den Sardellen unter die Butter rühren. Zu einer geschmeidigen Buttercreme vermengen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

2.

Jeweils ein wenig auf die Radieschen streichen und auf einer Platte angerichtet servieren. Die restliche Butter in einem Schälchen separat dazu reichen.