Reis mit Erbsen auf italienische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis mit Erbsen auf italienische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
552
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien552 kcal(26 %)
Protein16 g(16 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate78 g(52 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K44,7 μg(75 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,7 mg(56 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure106 μg(35 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin7,6 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium365 mg(9 %)
Calcium151 mg(15 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren10,5 g
Harnsäure160 mg
Cholesterin35 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
40 g Pancetta
½ Bund Petersilie
40 g Butter
350 g Rundkornreis
1 ½ l Fleischbrühe
300 g Erbsen frisch gepalt
4 EL Parmesan frisch gerieben
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErbseButterParmesanPetersilieZwiebelSalz
Produktempfehlung
Man kann an Stelle der Fleischbrühe auch Gemüsebrühe verwenden.

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Pancetta in kleine Würfel schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, ein paar Blättchen beiseite legen und den Rest fein hacken. 20 g Butter in einem Topf sanft schmelzen. Zwiebel, Pancetta und Peterslie hineingeben und so lange andünsten bis der Speck glasig ist. Den Reis dazugeben und gut untermischen. Ca. 250 ml Fleischbrühe angießen, die Erbsen untermischen und den Reis offen bei geringer Hitze in ca. 20 Minuten bissfest garen. Dabei nach und nach die restliche Brühe angießen.
2.
Die restliche Petersilie fein hacken. Die restliche Butter mit dem Parmesan unter den fertigen Reis rühren. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Petersilie bestreuen und sofort servieren. Dazu frisch geriebenen Parmesan reichen.