Reisnudeln mit Rindfleisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reisnudeln mit Rindfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
500 g
5
3 EL
2
300 g
grüne Bohnen
2
2 EL
4 EL
helle Sojasauce
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Fleisch in mundgerechte Streifen schneiden und mit Fischsauce würzen. Kurz ziehen lassen. Knoblauch schälen und fein hacken. Bohnen waschen, in kleine Stücke schneiden und 3 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren. Abtropfen lassen. Selleriestangen waschen und in Streifen schneiden. Chilischote waschen, entkernen und in Ringe schneiden.

2.

Nudeln in reichlich Salzwasser kochen und abtropfen lassen. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen. Das Fleisch darin scharf anbraten, dann das Gemüse, Knoblauch und Chili hinzufügen. Bei mittlerer Hitze etwa 3 Min. braten. Reisnudeln und Sojasauce dazugeben, gut durchmischen und noch mal 1-2 Min. braten. Mit Koriander- und Zitronenmelisseblätter garniert servieren.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten