Mangosalat mit Reisnudeln und Rindfleisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mangosalat mit Reisnudeln und Rindfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
493
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien493 kcal(23 %)
Protein25 g(26 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate81 g(54 %)
zugesetzter Zucker30 g(120 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K51,3 μg(86 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin10,2 mg(85 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin8,6 μg(19 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C71 mg(75 %)
Kalium736 mg(18 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink5,1 mg(64 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure142 mg
Cholesterin51 mg
Zucker gesamt45 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3
2
3
1 TL
½ TL
120 g
10 ml
1 EL
2
1
2 Handvoll
Mizuna zum Garnieren
150 g
Reisnudeln (Vermicelli)
400 g
2
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Chilischoten waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Die Schalotten abziehen und ebenfalls in dünne Ringe schneiden.
2.
Das Sesamöl in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin leicht gebräunt anbraten. Knoblauch und Chili hinzufügen und glasig werden lassen. Meersalz und Zucker sowie 180 ml Wasser dazugeben und aufkochen lassen. Die Stärke in 1 EL Wasser auflösen und die kochende Sauce damit binden. Die Sauce vom Herd ziehen.
3.
Die roten Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch zuerst vom Kern und dann in Streifen schneiden. Den Mizuna waschen und trocken schütteln. Die Reisnudeln nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und kalt abspülen. Gut abtropfen lassen.
4.
Das Rinderfilet in fingerdicke Scheiben schneiden und in einer heißen Grillpfanne von beiden Seiten kurz und scharf anbraten. In dünne Streifen zerteilen.
5.
Zwiebeln, Reisnudeln und Mizuna vermischen, die Limetten halbieren und darüber auspressen. Als Bett auf Tellern anrichten, Mango und Rindfleischstreifen darauf verteilen. Mit der Sauce beträufeln und die ausgepressten Limetten dekorativ anlegen.