0

Rhabarbergelee mit Johannisbeeren

Rhabarbergelee mit Johannisbeeren
0
Drucken
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Rhabarber waschen, abziehen und in kleine Stücke schneiden. In einen Topf geben, ca. 150 ml Wasser hinzufügen und ca. 15 Minuten leise köcheln lassen. In ein mit einem Küchentuch ausgelegtes Sieb gießen und den Saft auffangen. Den ausgekühlten Rhabarber ausdrücken. Von der Flüssigkeit ca. 600 ml abmessen.
Schritt 2/2
Die Johannisbeeren abbrausen und die Beeren abzupfen. Die Vanilleschote längs aufschlitzen und mit dem Rhabarbersaft und dem Zucker in einen großen Topf geben. Bei starker Hitze unter Rühren einmal aufkochen, die Johannisbeeren dazu geben und unter ständigem Rühren ca. 5 Minuten sprudelnd kochen lassen (Gelierprobe machen). Das Gelee in heiß ausgespülte Twist-Off-Gläser füllen und fest verschließen. Die Gläser für ca. 15 Minuten auf den Kopf stellen, dann wieder umdrehen und auskühlen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages