Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Rinderfilet mit Brotkruste

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rinderfilet mit Brotkruste
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
55 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
800 g
Rinderfilet Mittelstück
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Kruste
4 EL
Petersilie gehackt
2
2 Scheiben
Zitronen (Abrieb)
Beilagengemüse
500 g
200 g
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
Herzoginkartoffeln
750 g
mehlig kochende Kartoffeln
50 g
2
Außerdem
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Für die Kruste die Toasts entrinden und in sehr feine Würfel schneiden und mit Petersilie, durchgepresstem Knoblauch und Zitronenschale gut vermengen.
Schritt 2/8
Rinderfilet salzen und pfeffern. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen, Fleisch rundum anbraten und herausnehmen. Etwas abkühlen lassen, danach in der Brot-Petersilien-Mischung wälzen und wieder in den Bräter legen, im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 30 Minuten braten und im abgeschalteten Backofen noch 10 Min ruhen lassen.
Schritt 3/8
Zwischenzeitlich Brokkoli in Röschen teilen, in kochendem Salzwasser ca. 5 Min. bissfest garen, abgießen, und sofort eiskalt abschrecken, abtropfen lassen. Tomaten waschen und halbieren.
Schritt 4/8
Für die Herzoginkartoffeln Kartoffeln schälen und in Salzwasser in 25 Minuten garen. Abgießen und ausdämpfen lassen.
Video Tipp
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 5/8
Kartoffeln noch heiß durch die Presse drücken und mit Butter und Eigelben verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Schritt 6/8
Püree in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle geben und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech Rosetten spritzen, mit zerlassener Butter bepinseln und im Backofen bei 220 Grad 8-10 Minuten goldgelb backen.
Schritt 7/8
In einer Pfanne 3 EL Butter erhitzen, Brokkoli und Tomaten darin einschwenken, erhitzen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Schritt 8/8
Zum Servieren den Filetbraten in Scheiben schneiden, mit Gemüse und Herzoginkartoffeln servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Dampfbügelstation (6 Bar | 3000W | Ariabler Dampf 0-140g/min), Bügeleisen mit Reinigungsfunktion, Dampfbügeleisen Automatische Abschaltung, Weiß/Blau von Decen
VON AMAZON
110,49 €
Läuft ab in:
GLAMOURIC Mini Keramik Heizlüfter, PTC Keramikheizer, 2 einstellbare Leistungsstufen 750W/1500W mit Überhitzungsschutz, Ventilatorfunktion
VON AMAZON
24,64 €
Läuft ab in:
CRZDEAL Heißluftfritteusen Fritteuse, 1500 W, [Clase der Energieeffizienz A +++] Temperatureinstellung,Geeignet für 3-5 Personen
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages