Rinderragout mit Kürbis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rinderragout mit Kürbis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Rindfleisch aus der Oberschale
500 g
Kürbisfruchtfleisch ohne Kerne, grob gewürfelt
Paprikaschote je 1 grüne und rote, geputzt, halbiert, entkernt und in feine Streifen geschnitten
1
Zwiebel geschält und in Würfel geschnitten
1 EL
250 ml
2 TL
1 TL
2 TL
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Rindfleisch in feine Streifen schneiden und in heißem Butterfett portionsweise scharf anbraten, herausnehmen, Zwiebeln im Bratfett andünsten, Fleisch wieder hinzugeben, verrühren.

2.

Brühe angießen und zugedeckt ca. 30 Min. köcheln lassen, Paprika, Curry- und Paprikapulver, Thymian und Kürbis einrühren, salzen, pfeffern und zugedeckt weitere 30 Min. köcheln lassen, wenn der Kürbis weich ist, nochmals abschmecken und servieren.