Rindfleischeintopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindfleischeintopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 45 min
Zubereitung

Zutaten

für
5
Zutaten
750 g
400 g
mehlig kochende Kartoffeln
4
1
2
1
½
1 Stange
gekörnte Brühe oder Brühwürfel
2 EL
gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RinderbrustKartoffelPetersilieMöhreKohlrabiZwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Fleisch waschen in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, aufkochen, die Hitze verringern und ca. 2 Std. leise köcheln lassen.
2.
Kartoffeln, Sellerie und Zwiebeln schälen und würfeln. Karotten, Kohlrabi und Petersilienwurzeln schälen, in Scheiben oder Stifte schneiden. Lauch waschen, Enden abschneiden und in Ringe schneiden.
3.
Nach den 2 Std. das Gemüse (bis auf den Lauch) zum Fleisch geben und in weiteren 30 Min. fertig garen, nach 15 Min. den Lauch zugeben.
4.
Den Eintopf mit gekörnter Brühe (Brühwürfel), Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Zum Schluss das Fleisch herausnehmen, in mundgerechte Würfel schneiden und wieder in den Topf geben.
5.
Mit Petersilie bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Möhre problemlos in Stifte schneiden
Wie Sie Knollensellerie richtig putzen, schälen und waschen
Wie Sie Knollensellerie effektiv in Würfel schneiden
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden