Roastbeefplatte mit Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Roastbeefplatte mit Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
1040
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.040 kcal(50 %)
Protein78,53 g(80 %)
Fett64,12 g(55 %)
Kohlenhydrate39,1 g(26 %)
zugesetzter Zucker4,31 g(17 %)
Ballaststoffe7,64 g(25 %)
Vitamin A531,72 mg(66.465 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,23 mg(2 %)
Vitamin B₁0,07 mg(7 %)
Vitamin B₂0,43 mg(39 %)
Niacin4,06 mg(34 %)
Vitamin B₆0,18 mg(13 %)
Folsäure50,78 μg(17 %)
Pantothensäure1,22 mg(20 %)
Biotin3,36 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C23,79 mg(25 %)
Kalium1.091,39 mg(27 %)
Calcium472,08 mg(47 %)
Magnesium35,98 mg(12 %)
Eisen15,03 mg(100 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,56 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren25,99 g
Cholesterin210,18 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
rohes Roastbeef
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 TL
fein gehackte Rosmarinnadel
150 g
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
1 TL
3 TL
5 EL
4
2 EL
1
rote Zwiebel
250 g
4 EL
gehackte Walnüsse
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Fleisch parieren (Fett und Sehnen abschneiden), dann in einem Bräter in heißem Butterschmalz bei starker Hitze rundum rasch anbraten. Leicht salzen, pfeffern, mit Rosmarin bestreuen und im vorgeheizten Backofen (160°) ca. 35 Min. braten. Anschliessend das Roastbeef in Alufolie wickeln und abkühlen lassen. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
2.
Salat putzen, waschen, verlesen und trockenschleudern.
3.
Salz, Pfeffer, Essig, Senf, Honig verrühren und das Öl mit einem Schneebesen unterschlagen, abschmecken.
4.
Zum Servieren Roastbeef dünn aufschneiden. Birnen waschen, vierteln, entkernen, in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Roquefort zerbröckeln. Die Salatsauce kurz erwärmen und die Birnen darin ca. 2 Min. ziehen lassen, dann herausnehmen und abtropfen lassen. Roastbeef, Salat, Birnen, Zwiebel, Roquefort und Nüsse auf einer Platte dekorativ anrichten und den Salat mit der Salatsauce beträufeln.