Rosenkohl mit Früchten auf Brotecken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rosenkohl mit Früchten auf Brotecken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Rosenkohl
Salz
1 Schalotte
1 EL Pflanzenöl
250 g Tofu geräuchert
1 säuerlicher Apfel
1 Birne
75 ml pflanzlicher Sahneersatz
Pfeffer aus der Mühle
4 Pumpernickelscheiben
Zum Garnieren
Petersilie
Dillspitzen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RosenkohlTofuPflanzenölSalzSchalotteApfel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Rosenkohl waschen, putzen, halbieren und in Salzwasser ca. 10 Minuten mit leichtem Biss garen. Abschrecken und gut abtropfen lassen.
2.
Die Schalotte schälen und fein würfeln. In einer heißen Pfanne im Öl glasig anschwitzen. Den Tofu klein würfeln, mit in die Pfanne geben und 2-3 Minuten goldbraun rösten. Den Apfel und die Birne waschen, halbieren, das Kernhaus herausschneiden und die Hälften klein würfeln. Zur Tofupfanne geben und 1-2 Minuten mitbraten. Die Sahne darüber träufeln, cremig einköcheln lassen, den Rosenkohl darin heiß werden lassen, von der Hitze nehmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Die Pumpernickelscheiben jeweils diagonal vierteln, kurz in einer heißen Pfanne anrösten und auf Teller legen. Das Rosenkohlgemüse darauf verteilen und mit Kräutern garniert servieren.