Rote Bete-Orangensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rote Bete-Orangensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 25 min
Zubereitung
Kalorien:
295
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien295 kcal(14 %)
Protein6 g(6 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe9,6 g(32 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K10,4 μg(17 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure213 μg(71 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C111 mg(117 %)
Kalium1.159 mg(29 %)
Calcium119 mg(12 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure76 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt36 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 kleine Orangen
4 mittelgroße rote Bete
Salz
1 TL Kümmel
4 EL Rotweinessig
1 TL Zucker
4 EL Keimöl
1 EL Walnusskerne gehackt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WalnusskernZuckerOrangeSalzKümmel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die rote Bete gründlich waschen, in einem Topf geben und mit reichlich Wasser bedecken. 50 g Salz und den Kümmel hinzugeben und in 1 Stunde gar kochen.

2.

Anschließend die Rote Bete unter kaltem Wasser abschrecken und die Schale entfernen. Die Knollen in dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Für die Marinade Rotweinessig, Zucker und ½ TL Salz vermischen. Das Keimöl hinzufügen.

3.

Die Rote Bete Scheiben mit der Marinade übergießen und mindestens 2 Stunden marinieren lassen. Die Orangen schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Orangen- und Rote Bete Scheiben fächerartig auf einem Teller anrichten und mit den Walnüssen bestreuen.