Safrannudeln mit Tintenfisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Safrannudeln mit Tintenfisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
615
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien615 kcal(29 %)
Protein37 g(38 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K10,5 μg(18 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin11,1 mg(93 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure70 μg(23 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin29,6 μg(66 %)
Vitamin B₁₂7,7 μg(257 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium616 mg(15 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod38 μg(19 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure223 mg
Cholesterin562 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Msp. Safranpulver
400 g Mehl
Salz
4 Eier
4 EL Olivenöl
500 g kleine Tintenfisch küchenfertig
2 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
1 EL Zitronensaft
Pfeffer
frisch geschnittenes Basilikum zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TintenfischOlivenölZitronensaftSafranpulverSalzEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Safran in 2 EL Wasser auflösen. Das Mehl mit 1 TL Salz auf die Arbeitsfläche geben, eine Mulde formen und die Eier, den Safran, 1 EL Öl und, falls nötig ein wenig kaltes Wasser, hinein geben. Alles zu einem glatten Teig verkneten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten ruhen lassen. Anschließend portionsweise mit der Nudelmaschine ausrollen und in feine Bandnudeln schneiden. Zu Nestern geformt etwa 10 Minuten antrocknen lassen.
2.
Den Tintenfisch abbrausen und trocken tupfen. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Chilischote waschen, halbieren, putzen und fein hacken. Zusammen mit dem Knoblauch kurz im restlichen Öl anschwitzen. Die Tintenfische zugeben und 3-4 Minuten goldbraun braten.
3.
Die Nudeln in Salzwasser 3-4 Minuten al dente kochen.
4.
Die Tintenfische mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und die gut abgetropften Nudeln unterschwenken.
5.
Auf Tellern anrichten und mit Basilikum garniert servieren.