0
Drucken
0

Safranpasta mit Käsesoße

Safranpasta mit Käsesoße
25 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Makkaroni
Salz
200 g Gorgonzola
2 Knoblauchzehen
2 EL Butter
1 EL Mehl
400 ml Milch
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Jetzt hier kaufen!1 Prise gemahlener Safran
100 ml geschlagene Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
Petersilienblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen. Den Gorgonzola entrinden und in Stücke schneiden. Den Knoblauch abziehen und in einen Topf mit zerlassener Butter pressen. Glasig schwitzen, mit Mehl bestauben, verrühren, kurz Farbe nehmen lassen und mit der Milch ablöschen. Dabei mit einem Schneebesen kräftig durchrühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Den Gorgonzola in die Sauce geben, bei mittlerer Hitze langsam schmelzen lassen, verrühren und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Safran würzen. Die Sauce auf kleine Flamme weitere 5 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich durchrühren, damit sie nicht anbrennt. Die Nudeln abgießen, kurz abtropfen lassen und mit der Sauce auf Tellern anrichten. Jeweils mit einem Klecks Schlagsahne und Petersilienblättchen garnieren.

Top-Deals des Tages

Star Teenetz Gr 2 7318
VON AMAZON
3,53 €
Läuft ab in:
Beko Haushaltsgeräte - stark reduziert
VON AMAZON
Preis: 1.049,00 €
649,00 €
Läuft ab in:
AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages