Salat mit Himbeersoße und Hähnchenbrust

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Himbeersoße und Hähnchenbrust
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
467
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien467 kcal(22 %)
Protein50 g(51 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K72,4 μg(121 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin31,3 mg(261 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin13,7 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium882 mg(22 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium95 mg(32 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren7 g
Harnsäure377 mg
Cholesterin144 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Eichblattsalat ca. 200 g
2 EL Zitronensaft
2 EL Hühnerbrühe Instant
2 EL Walnussöl
2 EL Keimöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
2 EL Butterschmalz
4 kleinere Hähnchenbrustfilets
200 g frische Himbeeren
50 g gehackte Haselnüsse
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Salat in Blätter teilen, verlesen, waschen, trockenschleudern und bei Bedarf kleiner zupfen.
2.
50 g Himbeeren abnehmen, pürieren und durch 1 Sieb streichen.
3.
Zitronensaft, Himbeerpüree, Brühe, Öl, Salz, Pfeffer und Zucker miteinander gut verrühren, abschmecken.
4.
Hähnchenbrüste mit Pfeffer und Salz würzen und in heissem Butterschmalz in einer Pfanne bei mittlerer Hitze je Seite ca. 4 - 5 Minuten braten.
5.
Die Himbeeren waschen und abtropfen lassen.
6.
Zum Servieren die Salatblätter auf Teller verteilen. Die Salatsauce darüber träufeln. Hähnchenbrüste quer in dickere Scheiben schneiden auf den Salat legen, mit Himbeeren und gehackten Haselnüssen bestreuen.