Leichtes Abendessen

Salat mit Linsen, Feigen und Le Gruyère AOP

ANZEIGE
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Salat mit Linsen, Feigen und Le Gruyère AOP

Salat mit Linsen, Feigen und Le Gruyère AOP - Fruchtiger Salat mit Käse

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
412
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Person enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien412 kcal(20 %)
Protein24 g(24 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,9 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K119,9 μg(200 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,9 mg(58 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure83 μg(28 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium654 mg(16 %)
Calcium385 mg(39 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren8,2 g
Harnsäure89 mg
Cholesterin41 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
grüne oder schwarze Linsen
2
3 EL
2 EL
4 EL
Rapsöl (alternativ Olivenöl)
200 g
75 g
125 g
Gruyère-Käse (z.B. Le Gruyère AOP)
1 Bund
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FeigeLinseGruyère-KäseRucolaRapsölBasilikum
Produktempfehlung

Seit mehreren Hundert Jahren in der Umgebung des Städtchens Gruyère hergestellt, rundert der Le Gruyère AOP mit seinem typischen, fruchtig-kräftigen Geschmack Gerichte ab. Probieren Sie es aus und geben Sie den Rezepten mit diesem vielseitig einsetzbaren Käse ein leckeres Finish!
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf

Zubereitungsschritte

1.

Linsen und Lorbeerblätter mit Wasser bedeckt aufkochen und bei kleiner Hitze während 20-30 Minuten weichkochen. Linsen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Lorbeerblätter entfernen.

2.

Essig, Bouillon und Öl mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Linsen mit der Sauce vermischen.

3.

Feigen in Viertel schneiden. Rohschinken etwas zerzupfen. Le Gruyère AOP mit einem Sparschäler in dünne Späne schneiden.

4.

Basilikumblätter von den Stielen zupfen. Rucola waschen und trocken schleudern. Alle Zutaten locker unter die Linsen mischen und auf Teller anrichten.