Smart frühstücken

Overnight-Buchweizen mit Apfel, Trauben und Nüssen

4.9
Durchschnitt: 4.9 (10 Bewertungen)
(10 Bewertungen)
Overnight-Buchweizen mit Apfel, Trauben und Nüssen

Overnight-Buchweizen mit Apfel, Trauben und Nüssen - Gesünder, leckerer und entspannter Start in den Tag. Foto: Iris Lange-Fricke

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 12 h 15 min
Fertig
Kalorien:
484
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

In Buchweizen ist die Substanz Rutin vorhanden. Dieses Flavonoid hilft gegen einen erhöhten Blutdruck und bewahrt so unser Gewebe vor Schäden. Das Resveratrol aus Trauben und Schokolade ist ein echter Geheimtipp für ein langes Leben. Der sekundäre Pflanzenstoff kann unsere Zellen von oxidativem Stress und Alterungsprozessen abschirmen.

Das gesunde Frühstück über Nacht können Sie ganz nach Wunsch an Ihren Geschmack anpassen: Die Buchweizenflocken können Sie unter anderem durch Hafer- oder Dinkelflocken ersetzen. Anstelle der Paranüsse passen auch Mandeln oder Walnüsse. Auch beim Obst können Sie saisonal passend zugreifen: im Sommer zu Beeren, im Herbst zu Äpfeln oder Birnen, im Winter zu Zitrusfrüchten und im Frühling zu Erdbeeren.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien484 kcal(23 %)
Protein12 g(12 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate65 g(43 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe7,5 g(25 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E5,4 mg(45 %)
Vitamin K11,7 μg(20 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin7,3 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium620 mg(16 %)
Calcium237 mg(24 %)
Magnesium159 mg(53 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure97 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt29 g
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
15 g
geschrotete Leinsamen (3 EL)
30 g
400 ml
1
2
getrocknete Datteln (ohne Stein)
200 g
1 EL
50 g
geröstete Paranusskern
40 g
Zartbitterschokolade (mind. 85 % Kakaoanteil)
200 g

Zubereitungsschritte

1.

Buchweizenflocken, Leinsamen, 1 EL Vollrohrzucker mit Haferdrink in einer Schüssel verrühren und im Kühlschrank zugedeckt über Nacht quellen lassen.

2.

Am nächsten Tag Apfel waschen, halbieren, entkernen und klein schneiden. Datteln in feine Streifen schneiden. Trauben waschen, halbieren und ggf. entkernen. Alles zusammen mit restlichem Zucker und Zitronensaft mischen. Paranüsse und Schokolade grob hacken.

3.

Overnight-Buchweizen noch einmal durchrühren und in 4 Gläser füllen. Sojajoghurt und Obst daraufgeben und mit Nüssen und Schokolade dekorieren.

 
Perfekt für einen süßen Start in den Tag!