Scharfe Shrimps-Tomaten-Spieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scharfe Shrimps-Tomaten-Spieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
202
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien202 kcal(10 %)
Protein19 g(19 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E10,8 mg(90 %)
Vitamin K4,8 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,4 mg(53 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium401 mg(10 %)
Calcium100 mg(10 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod91 μg(46 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure157 mg
Cholesterin135 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Garnelen küchenfertig
250 g
Für die Marinade
1 cm
1
2 EL
scharfe Thai-Sauce (grüne Seafood Chili-Soße, Asialaden)
2 EL
1 EL
1 EL
Außerdem
Limettenspalte zum Garnieren
Öl zum Braten
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein würfeln, mit den Restlichen zutaten für die Marinade in einer Schüssel mischen, die Garnelen zugeben und darin 10 Min. marinieren. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und halbieren. Die Garnelen aus der Marinade nehmen, leiht abtropfen und abwechseln mit den halben Tomaten auf Spieße stecken.
2.
Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Spieße rundum braten, die Marinade darüber träufeln, kurz erhitzen und die Spieße auf Platten mit Limettenecken garniert servieren.