Scharfer Sauerampfer-Lassi

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scharfer Sauerampfer-Lassi
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
269
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien269 kcal(13 %)
Protein17 g(17 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K4,3 μg(7 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,9 mg(58 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin7,1 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium507 mg(13 %)
Calcium179 mg(18 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure24 mg
Cholesterin46 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Bund Sauerampfer
500 ml Kefir
Salz
Pfeffer
1 EL Honig
1-2 Chilischote
8 Grissini
8 Scheiben Parmaschinken
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KefirParmaschinkenSauerampferHonigSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Sauerampfer evtl. waschen, trocken schleudern und fein hacken. Mit Kefir, Salz, Pfeffer und Honig fein pürieren. Chilischote halbieren, fein würfeln und unterrühren, 1 TL für die Deko zur Seite stellen.

2.

Lassi auf vier Gläser verteilen und mit den restlichen Chilischoten bestreuen. Grissini mit Parmaschinken umwickeln und dazu servieren.