Schokoladenpudding mit Vanillesauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladenpudding mit Vanillesauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
407
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien407 kcal(19 %)
Protein13 g(13 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K7,1 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin14,6 μg(32 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium842 mg(21 %)
Calcium267 mg(27 %)
Magnesium106 mg(35 %)
Eisen7,4 mg(49 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren10,7 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin126 mg
Zucker gesamt36 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Zartbitterschokolade
¾ l Milch
3 ½ EL Speisestärke
2 Eier
4 TL Vanillezucker
1 Vanilleschote
50 g Himbeeren
Puderzucker zum Bestäuben
Kakaopulver zum Bestäuben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Schokolade zerbröckeln. 1/2l Milch für den Flammerie abmessen, 5 EL abnehmen und 3 EL Speisestärke darin verrühren. Den Rest der Milch in einen Topf geben, Schokolade einrühren und langsam erhitzen. Kurz aufkochen lassen und die Speisestärke untermischen. 1 Minuten mit dem Schneebesen aufschlagen, vom Herd nehmen. Eier trennen und Eiweiß sehr steif schlagen und unter die Schokocreme ziehen. Puddingförmchen kalt ausspülen, die Masse einfüllen und mit 2 TL Vanillezucker bestreuen.
2.
Für die Vanillesauce von der restlichen Milch 3 EL abnehmen, restliche Speisestärke einrühren und verquirlen. Vanilleschote aufschlitzen, Mark herauskratzen und mit dem Vanillezucker in die Milch geben, einmal aufkochen lassen. Speisestärke untermischen und unter Rühren 2 Minuten köcheln lassen. Die Eigelb verquirlen und unterrühren. Vom Herd nehmen und die Schote herausnehmen, Sauce abkühlen lassen. Himbeeren putzen. Zum Servieren die Schokoflammeries auf Teller stürzen, Himbeeren darauf verteilen, mit Puderzucker und Kakaopulver bestäuben und mit der Sauce umkränzen.
Schlagwörter