print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Schokoladentorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladentorte
Health Score:
Health Score
5,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h
Zubereitung
fertig in 15 h
Fertig
Drucken

Zutaten

für
1
Springform von 22 cm ⌀
500 g
375 g
150 g
flüssige Butter
7
150 g
100 g
100 g
2 TL
6 EL
kalter starker Kaffee
Für den Marzipanmantel
300 g
4 EL
250 g
Zum Verzieren
150 g
1 TL
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Am Vortag die Sahne aufkochen und die zerkleinerte Kuvertüre darin auflösen, alles gut verrühren und kalt stellen.
2.
Springform mit Backpapier auslegen. Eier trennen. Eigelbe mit 2 EL warmem Wasser und Zucker dickschaumig schlagen, dann die Butter unterrühren.
3.
Eiweiße steif schlagen und auf die Eigelbmasse setzen. Mehl, Backpulver und Kakaopulver darüber sieben und alles locker unterheben; in die Form füllen und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 30 - 35 Min. backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
4.
Den Biskuit 2x quer durchschneiden und die Böden je mit 2 EL Kaffee tränken. Vorbereitete Schokoladensahne steif schlagen und je 1/3 davon auf den unteren und mittleren Boden verstreichen. Die Torte wieder zusammensetzen und mit der übrigen Schokosahne rundum einstreichen. In den Kühlschrank stellen.
5.
Für den Marzipanmantel die Marzipanrohmasse mit 2 EL Puderzucker verkneten. Übrigen Zucker auf eine Arbeitsfläche streuen und die Marzipanmasse darauf ca. 2 - 3 mm dünn ausrollen. Mit dem Rand der Springform einen entsprechenden Kreis ausschneiden und aus dem Marzipanrest anschließend einen ca. 70 cm langen, in der Tortenhöhe breiten Streifen ausschneiden. Den Marzipankreis als Deckel auf die Torte setzen und den Marzipanstreifen an den Tortenrand, alles leicht andrücken. Zum Verzieren die zerkleinerte Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und glatt rühren. Dann auf die Mitte der Torte gießen und mit einer Palette gleichmäßig verteilen, trocknen lassen.
6.
Die Halbbitterkuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen, glatt rühren und das Öl unterrühren. Anschließend auf ein kaltes (Marmor)Brett gießen, mit einer Palette glatt streichen und mit einem breiten Spatel Schokospäne abschieben und diese trocknen lassen. Die Torte dann mit den Schokospänen verzieren und mit Kakaopulver bestäuben.

Video Tipps

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schreiben Sie den ersten Kommentar