Schweinefilet mit Mozzarella-Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefilet mit Mozzarella-Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
451
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien451 kcal(21 %)
Protein52 g(53 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K7,4 μg(12 %)
Vitamin B₁1,9 mg(190 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin21,6 mg(180 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin14,6 μg(32 %)
Vitamin B₁₂4,5 μg(150 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium1.026 mg(26 %)
Calcium159 mg(16 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod50 μg(25 %)
Zink5,2 mg(65 %)
gesättigte Fettsäuren11,4 g
Harnsäure333 mg
Cholesterin138 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Schweinefilet küchenfertig
100 g getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
125 g Mozzarella
2 Handvoll gemischte Kräuter z. B. Salbei, Thymian
Pfeffer aus der Mühle
7 Scheiben Bauchspeck
1 EL Olivenöl
300 g Cocktailtomaten am den Rispen
2 Knoblauchzehen

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 175°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und längs eine Tasche einschneiden. Die Tomaten und den Mozzarella abtropfen lassen und den Käse in dünne Scheiben schneiden. Die Kräuter waschen, trocken tupfen und die Kräuterblättchen von den Stängeln zupfen. Das Schweinefilet pfeffern und mit den getrockneten Tomaten, dem Mozzarella und etwas Kräutern füllen. Anschließend in Abständen von ca. 5 cm fest mit dem Schinken umwickeln. Mit den restlichen Kräutern belegen und in eine mit Olivenöl eingepinselte Form legen. Im vorgeheizten Ofen 30-40 Minuten garen. Dabei ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die gewaschenen Rispentomaten und den angestoßenen Knoblauch zum Fleisch legen und nochmals in den Ofen schieben. Anschließend herausnehmen, das Fleisch in Stücke schneiden und mit den Tomaten servieren.