Schweinefleisch mit Gemüse aus dem Wok

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefleisch mit Gemüse aus dem Wok
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
288
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien288 kcal(14 %)
Protein31 g(32 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K28,8 μg(48 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin14,8 mg(123 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure107 μg(36 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin19,6 μg(44 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C182 mg(192 %)
Kalium1.080 mg(27 %)
Calcium45 mg(5 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure235 mg
Cholesterin69 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
kleines Schweinefilet (1 kleines Schweinefilet)
1
3
Paprikaschoten (rot, gelb und grün)
2
50 g
50 g
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
2
1 EL
4 EL
1 gestr. TL
1 TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Schweinefilet waschen, trocken tupfen, in große, mundgerechte Stücke schneiden.
2.
Paprikaschoten waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Stücke schneiden. Karotten schälen und in Streifen schneiden. Pilze putzen, große Exemplare teilen, kleinere ganz lassen. Knoblauch schälen und fein hacken.
3.
1 EL Öl im Wok erhitzen und das Fleisch darin braun anbraten. Herausnehmen, wieder 1 EL Öl in den Wok geben und die Pilze mit dem Knoblauch darin anbraten. Herausnehmen, Öl zugeben und die restlichen Gemüse im Wok knackig garen. Pilze und Fleisch wieder dazugeben, alles mischen, salzen und pfeffern.
4.
Die Speisestärke mit Wasser glatt rühren, Ketchup, Zucker und Sojasauce darunter mischen und die Mischung über das heiße Gemüse gießen. Kurz erhitzen, abschmecken und das Gericht sofort servieren.