Schweinerippen mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinerippen mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Schweinerippchen
125 ml Öl
1 TL Senf
1 EL Sojasauce
Tabasco
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Ketchup
2 Knoblauchzehen
1 Knoblauchzehe durch Presse gedrückt, oder auch mehr
10 EL brauner Zucker
1 TL Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
10 EL Ketchup
1 EL Essig
Tabasco
2 TL Chilischote gehackte, rote
Für das Gemüse
400 g Mais aus dem Glas
200 g Tiefkühlerbse
2 rote Paprikaschoten
3 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
800 g rote Süßkartoffeln
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SüßkartoffelMaisZuckerKetchupÖlButter

Zubereitungsschritte

1.
Schweinerippchen in einzelne Stückchen (3-4 Rippchen) teilen. Rippchen mit Wasser abspülen und gut trockentupfen. Knoblauch durch Presse drücken und mit den übrigen Zutaten zu einer Marinade verrühren. Die Spareribs gut 2 Stunden in der Marinade ziehen lassen. Die Rippchen 8-10 Minuten von jeder Seite grillen und dabei immer wieder mit Marinade bestreichen.
2.
Alle Zutaten in einem kleinen Topf mit dickem Boden verrühren und über schwacher Hitze 15 Minuten köcheln. Dabei mehrmals rühren. Sauce kann heiß, warm oder kalt aufgestrichen werden.
3.
Katoffeln gründlich waschen und in Salzwasser in ca. 25 Min. garen.
4.
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in kleine Würfel schneiden. Butter in einem weiten Topf erhitzen und Paprika darin 3 Min. andünsten. 1 Tasse angießen, Mais und aufgetaute Erbsen zugeben und 5 Min. köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Spareribs mit roten Kartoffeln, Maisgemüse und Grillsauce auf Tellern anrichten.