0

Selbstgemachter Wildfond

Rezeptautor: EAT SMARTER
Selbstgemachter Wildfond
0
Drucken
30 min
Zubereitung
3 h 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech
1 Bund
Suppengemüse Karotte, Sellerie, Lauch
1
1 Zweig
2 Stängel
2 EL
1 kg
Wildknochen und Fleischabschnitte
1 EL
250 ml
trockener Rotwein
2
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Das Suppengemüse in Grobe Stücke schneiden. Die Zwiebel achteln. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. In einem Topf das Öl erhitzen und die Knochen sowie Fleischreste rundherum scharf anbraten.

Schritt 2/4

Das Gemüse mit der Zwiebel und den Kräutern zugeben, ebenfalls anbraten, das Tomatenmark einrühren, kurz Farbe nehmen lassen und alles mit der Hälfte des Rotweins ablöschen.

Schritt 3/4

Diesen fast vollständig einreduzieren lassen, den restlichen Wein zugießen und den Vorgang wiederholen. 2,5 l Wasser angießen, die Gewürze zugeben, salzen und pfeffern und alles bei mittlerer Hitze 2-3 Stunden köcheln lassen.

Schritt 4/4

Die Knochen herausnehmen, den Fond durch ein mit einem Passiertuch ausgelegtes Sieb gießen und erkalten lassen. Für Suppen oder Saucen weiter verarbeiten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

Giftgarden Bilderrahmen Schwarz Holz Fotorahmen 10x15 13x18 20x25 22x28cm
VON AMAZON
24,64 €
Läuft ab in:
Giftgarden Bilderrahmen Schwarz Holz Fotorahmen 10x15 13x18 20x25 22x28cm
VON AMAZON
24,64 €
Läuft ab in:
Leifheit Wandrollenhalter Parat ComfortLine für 3 Rollen, saubereSchnittkanten durch praktischen Schneidabroller, Küchenrollenhaltermit Folienschneider sorgt für griffbereite Folien-Enden
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
15,78 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages