Spitzkohl mit Ente aus dem Wok

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spitzkohl mit Ente aus dem Wok
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
708
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien708 kcal(34 %)
Protein32 g(33 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate57 g(38 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K18,5 μg(31 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin12,3 mg(103 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure147 μg(49 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin11,9 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C124 mg(131 %)
Kalium884 mg(22 %)
Calcium111 mg(11 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren11,2 g
Harnsäure266 mg
Cholesterin98 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Für das Wok-Gericht
400 g
1
½
½
2
Erdnussöl zum Anbraten
süß-scharfe Chilisauce
½ Bund
Für den Reis
250 g
1 l
warmes Wasser
1 Prise
1 TL

Zubereitungsschritte

1.
Den Spitzkohl waschen, den Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in feine Halbringe schneiden. Die Paprikaschoten putzen und in feine Streifen schneiden.
2.
Die Entenbrüste gut klopfen und in knapp 1 cm breite Streifen schneiden.
3.
In einer Wok-Pfanne etwas Öl erhitzen. Das Fleisch rundherum scharf anbraten und an den Rand schieben. Die Hitze etwas reduzieren und den Spitzkohl - evtl. nach und nach - anbraten und an den Rand schieben. Die Zwiebel und Paprika zugeben und anbraten. Alles miteinander vorsichtig vermengen und süß-scharf abschmecken.
4.
Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und das Gericht damit bestreut anrichten.
5.
Für den Reis diesen mit Wasser und Salz in einen Topf geben, zum Kochen bringen und in ca. 8 Minuten leicht brodelnd garen lassen. Den Reis abgießen und abtropfen lassen. Inzwischen im Topf die Butter schmelzen, den Reis wieder dazugeben, undrühren und auf der noch warmen Kochplatte ca. 5 Minuten ziehen lassen. Dann den Reis in Portionsschalen anrichten.
Schlagwörter