Süße Haferschnitten (Flapjacks)

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Süße Haferschnitten (Flapjacks)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
5382
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.382 kcal(256 %)
Protein85 g(87 %)
Fett319 g(275 %)
Kohlenhydrate545 g(363 %)
zugesetzter Zucker239 g(956 %)
Ballaststoffe50,7 g(169 %)
Automatic
Vitamin A2,1 mg(263 %)
Vitamin D4 μg(20 %)
Vitamin E11,8 mg(98 %)
Vitamin K245,3 μg(409 %)
Vitamin B₁2,7 mg(270 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin30,2 mg(252 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure382 μg(127 %)
Pantothensäure5,5 mg(92 %)
Biotin82 μg(182 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium2.604 mg(65 %)
Calcium183 mg(18 %)
Magnesium737 mg(246 %)
Eisen24,8 mg(165 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink20,4 mg(255 %)
gesättigte Fettsäuren183,5 g
Harnsäure529 mg
Cholesterin718 mg
Zucker gesamt278 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
250 g
100 g
grobkörnige Haferflocken
100 g
grobkörnige Dinkelflocken
200 g
brauner Rohrzucker
325 g
50 g
50 g
50 g
Rosinen nach Geschmack
1 Prise

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 160°C vorheizen. Rosinen, Kürbiskerne, Haferflocken und Rohrzucker in der Rührschüssel mischen. Zuckerrübensirup und Butter in einem Topf langsam erhitzen, gut vermischen mit den Haferflocken und dem Zucker gründlich vermengen.
2.
Auf ein mit Backpaier belegtes Backblech 1 cm dick gleichmäßig verstreichen.
3.
Im Ofen ca. 20-30 Minuten goldbraun backen. 4x4 cm große Quadrate schneiden und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.