Tarte mit Birne, Gorgonzola und Nüssen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tarte mit Birne, Gorgonzola und Nüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
3129
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.129 kcal(149 %)
Protein79 g(81 %)
Fett243 g(209 %)
Kohlenhydrate164 g(109 %)
zugesetzter Zucker30 g(120 %)
Ballaststoffe17,6 g(59 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D3,3 μg(17 %)
Vitamin E26,9 mg(224 %)
Vitamin K157,6 μg(263 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂1,6 mg(145 %)
Niacin21,1 mg(176 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure240 μg(80 %)
Pantothensäure6,3 mg(105 %)
Biotin31,2 μg(69 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium1.461 mg(37 %)
Calcium1.575 mg(158 %)
Magnesium265 mg(88 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod118 μg(59 %)
Zink11,8 mg(148 %)
gesättigte Fettsäuren104,9 g
Harnsäure129 mg
Cholesterin382 mg
Zucker gesamt79 g

Zutaten

für
1
Zutaten
275 g Blätterteig
Olivenöl für das Blech
400 g Birnen
60 g Walnusskerne
3 EL Puderzucker
1 TL frisch gehackter Thymian
1 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
250 g Blauschimmelkäse z. B. Gorgonzola
1 Handvoll Rucola
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Blätterteig ausrollen und das mit Olivenöl bepinselte Blech damit auslegen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2.
Die Birnen waschen, achteln und die Kerngehäuse entfernen. Die Nüsse grob hacken.
3.
Den Puderzucker in einer Pfanne karamellisieren. Die Birnen, Thymian, Nüsse, Zitronensaft und das Öl zugeben und gut durchschwenken. Den Käse grob über die Tarte zerbröseln und mit den Birnen und Nüssen (ohne Flüssigkeit) belegen.
4.
Dabei einen kleinen Rand von ca. 1 cm frei lassen. Im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten goldbraun backen. Den Rucola waschen und trocken schütteln.
5.
Die Tarte mit dem Rucola belegen und in Stücke geschnitten noch heiß oder lauwarm servieren.