Thunfisch-Reissalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfisch-Reissalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
670
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien670 kcal(32 %)
Protein26 g(27 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D3,4 μg(17 %)
Vitamin E9 mg(75 %)
Vitamin K29,5 μg(49 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin13,7 mg(114 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂3,2 μg(107 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium522 mg(13 %)
Calcium109 mg(11 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod46 μg(23 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure238 mg
Cholesterin53 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Basmatireis
150 g grüne Oliven entsteint
100 g Kirschtomaten
4 Cornichons
300 g Thunfisch Dose (im eigenen Saft)
2 Handvoll Blattsalat z. B. Rucola und Feldsalat
4 EL Weißweinessig
1 TL scharfer Senf
4 EL Sonnenblumenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Den Reis abbrausen und ca. 20 Minuten gar dämpfen. Auskühlen lassen. Die Hälfte der Oliven in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln. Die Cornichons in Scheiben schneiden. Den Thunfisch gut abtropfen lassen und zerpflücken. Den Salat abbrausen, putzen und trocken schütteln.
2.
Den Essig mit den geschnittenen Oliven, dem Senf und dem Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Reis und den Thunfisch locker untermengen.
3.
Den Blattsalat auf den Tellerrändern anrichten und in die Mitte den Reissalat geben. Mit allen übrigen Zutaten garniert servieren.