0

Tofu-Saté

Tofu-Saté
0
Drucken
830
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
39 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Tofu in ca. 4 cm große Würfel schneiden.
Schritt 2/3
Die Kokosraspeln mit 200 ml heißem Wasser übergießen, nach 10 Minuten in einem Tuch ausdrücken und die Flüssigkeit auffangen. 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe mit den Erdnüssen, der Chilischote und 1 TL Zucker im Mixer grob zerkleinern. Alles in eine Pfanne geben, erhitzen, den Zitronensaft, Sojasauce und 200 ml Kokosmilch angießen und dicklich einkochen lassen.
Schritt 3/3
Den Ingwer schälen und klein hacken. Den übrigen Knoblauch pressen und die zweite Zwiebel auf einer Küchenreibe raspeln. Beides mit der restlichen Kokosmilch in einer Schüssel glattrühren und mit Salz, Zucker, Ingwer und Koriander würzen. Die Tofuwürfel darin wenden und auf Spieße stecken. Mit dem Öl bestreichen und 5-10 Minuten von allen Seiten grillen. Die Spieße auf Tellern anrichten und mit der Erdnußsauce beträufeln. Mit Korianader garnieren und nach Belieben Basmatireis dazu reichen.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

TomYang BBQ - elektrischer Thai Grill und Hot Pot
VON AMAZON
118,15 €
Läuft ab in:
ETEKCITY Luftbett Luftmatratze Gästebett-Twin Size
VON AMAZON
79,99 €
Läuft ab in:
Reacher Digitaler Wecker
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages