Tofusuppe mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tofusuppe mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Knoblauchzehen
1 ½ cm frischer Ingwer
½ Bund Frühlingszwiebeln
1 rote Chilischote
1 Stiel Zitronengras
2 EL Sesamöl
400 ml Kokosmilch
500 ml Gemüsebrühe
1 TL Tamarindenpaste
1 EL Palmzucker
1 Baby-Aubergine
100 g grüne Bohnen TK
100 g Zuckerschoten
50 g eingelegte Maiskolben
100 g frische Sojasprossen
150 g Tofu
200 g Reisnudeln
1 unbehandelte Limette Saft
1 EL Fischsauce
1 EL dunkle Sojasauce
Pfeffer aus der Mühle
1 EL frisch gehackter Koriander
2 EL ungesalzene Erdnusskern
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Knoblauch und Ingwer schälen und den Ingwer fein reiben. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, trocken schütteln und in schmale Ringe schneiden. Die Chilischote waschen, halbieren, entkernen und fein hacken. Das Zitronengras waschen, das Ende etwas flach drücken und fein hacken.

2.

In einem Wok das Öl erhitzen und den Ingwer, die Chilischote, das Zitronengras, den durchgepressten Knoblauch und die Frühlingszwiebeln 1-2 Minuten anschwitzen. Die Kokosnussmilch und de Brühe angießen und die Tamarindenpaste sowie den Zucker zufügen. Alles gut miteinander verrühren, zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten kochen lassen.

3.

Zwischenzeitlich das Gemüse waschen, die Auberginen und Schoten putzen und die Auberginen in schmale Scheiben schneiden. Die Maiskölbchen gut abtropfen lassen. Das Gemüse mit zu der Suppe geben und weitere 3 Minuten garen. Die Sprossen unter fließendem Wasser abbrausen und gut abtropfen lassen.

4.

Den Tofu in mundgerechte Würfel schneiden und mit den Nudeln auf 4 Schälchen verteilen. Die Suppe mit Limettensaft, Fischsauce und Sojasauce abschmecken und gegebenenfalls mit Pfeffer würzen. Die Suppe über die Nudeln in die Schälchen füllen und mit den Sprossen, dem Koriander und den Nüsse garniert servieren.