Tomaten-Spaghetti

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomaten-Spaghetti
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
604
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien604 kcal(29 %)
Protein18 g(18 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate90 g(60 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,2 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K8,3 μg(14 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium350 mg(9 %)
Calcium126 mg(13 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren3,5 g
Harnsäure84 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt2 g(8 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
2 Handvoll
Kräuter Basilikum, Kerbel und Petersilie
2
2 EL
50 g
grüne Oliven entsteint
60 ml
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
60 g
getrocknete Tomaten in Öl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpaghettiTomateOlivenölOliveZitronensaftParmesan

Zubereitungsschritte

1.
Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.
2.
Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und mit den geschälten Knoblauchzehen, dem Zitronensaft, den abgetropften Oliven und dem Öl fein pürieren. Den Parmesan und ggfs. ein wenig Nudelkochwasser untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden
3.
Die Nudeln abgießen, mit dem Kräuterpesto und den Tomaten vermischen und servieren.