Spaghetti in Pilz-Tomaten-Sauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spaghetti in Pilz-Tomaten-Sauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
6
400 g
6
3
2 EL
2 TL
gehackte Thymian
2 EL
gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
Thymian für die Garnitur
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser al dente garen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, entkernen und würfeln. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.

2.

Die Frühlingszwiebeln, Champignons und Knoblauch in heißem Öl in einer Pfanne 3-4 Minuten anbraten. Gehackte Kräuter, Tomaten und abgetropfte Spaghetti unterschwenken und mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Auf Tellern anrichten und mit je 1 EL saurer Sahne und Thymian garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie Champignons kinderleicht putzen