Tomatenkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatenkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 2 h 40 min
Fertig
Kalorien:
3408
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.408 kcal(162 %)
Protein100 g(102 %)
Fett256 g(221 %)
Kohlenhydrate180 g(120 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,1 g(44 %)
Automatic
Vitamin A3,2 mg(400 %)
Vitamin D14,3 μg(72 %)
Vitamin E13,1 mg(109 %)
Vitamin K67,3 μg(112 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂2,4 mg(218 %)
Niacin30,8 mg(257 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure356 μg(119 %)
Pantothensäure8,8 mg(147 %)
Biotin101,8 μg(226 %)
Vitamin B₁₂8,2 μg(273 %)
Vitamin C89 mg(94 %)
Kalium2.439 mg(61 %)
Calcium1.432 mg(143 %)
Magnesium191 mg(64 %)
Eisen8,4 mg(56 %)
Jod75 μg(38 %)
Zink13,3 mg(166 %)
gesättigte Fettsäuren153 g
Harnsäure216 mg
Cholesterin1.488 mg
Zucker gesamt25 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
120 g kalte Butter
200 g Mehl
1 Prise Salz
1 Ei
weiche Butter für die Backform
Mehl zum Arbeiten
Für den Belag
400 g Kirschtomaten
100 g Champignons
250 ml Schlagsahne
3 Eier
150 g geriebener Käse z. B. Gouda
Salz
Pfeffer
1 EL Zitronensaft
2 Zweige Rosmarin
grobes Meersalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Alle Teigzutaten rasch miteinander verkneten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt etwa 1 Stunde kalt stellen.
2.
Die Tomaten abbrausen und abtropfen lassen. Die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Sahne mit den Eiern und dem Käse verquirlen. Die Champignons unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
3.
Den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen und die Quicheform (oder eine Springform) ausbuttern. Den Teig auf einer bemehlten Fläche etwas größer als die Form ausrollen, hineinlegen und andrücken. Den Käse-Guss in die Form gießen, die Tomaten darauf verteilen und leicht in den Guss drücken. Den Rosmarin abbrausen, trocken schütteln und auf die Quiche legen. Im Ofen ca. 50 Minuten goldbraun backen.
4.
Nach dem Backen etwas auskühlen lassen, mit Meersalz bestreuen und nach Belieben warm oder kalt servieren. Dazu passt ein trockener Weißwein.